Was ist Botox und wie wirkt es?

„Die besten Faltenprophylaxe ever!“

Botox ist ein Medikament, das durch die Entspannung der Muskeln zur Glättung der darüber liegenden Haut führt.
Mit anderen Worten: Die besten Faltenprophylaxe ever!
Der Muskel gewinnt immer gegen die Haut und das Gewebe, deshalb wird Botox am liebsten dort angewandt, wo der Muskel nach unten zieht.

Zum Beispiel bei der Marionettenfalte, den Oberlippenfältchen, den Lachfältchen und der Zornesfalte.
Botox hält drei bis sechs Monate, bei dicken Muskeln hält es kürzer, bei dünnen länger.
Aus diesem Grund sollte es zweimal im Jahr angewandt werden, um eine Faltenbildung zu verhindern.

Durch die weitere Nutzung der Seite stimmen Sie der Verwendung von Cookies und den Datenschutzbestimmungen zu. Weitere Informationen

Die Cookie-Einstellungen auf dieser Website sind auf "Cookies zulassen" eingestellt, um das beste Surferlebnis zu ermöglichen. Wenn du diese Website ohne Änderung der Cookie-Einstellungen verwendest oder auf "Akzeptieren" klickst, erklärst du sich damit einverstanden.

Schließen