Medizinische Crementherapie

Wie man mit medizinischen Cremen das Rad der Zeit zurückdrehen, und der Hautalterung entgegenwirken kann.

Was können medizinische Cremen?

Mit medizinischen Cremen kann das Rad der Zeit und damit die Hautalterung sehr gut zurückgedreht werden.

Es ist unsere Philosophie jedem Patienten eine medizinische Crementherapie zu empfehlen, da hier durch regelmäßige Anwendung die Haut sehr gut gepflegt werden kann und sie einen rosigen, jugendlichen Teint zurück gewinnt.

Crementherapie in 6 Schritten

Die Therapie erfolgt über den Tag in 6 Schritten:

  1. Reinigung mit Zauber-Sauber-Waschgel: Das Geheimnis hinter diesem Waschgel ist die enthaltene Milchsäure.
    Das Waschgel wird eine Minute schäumend einmassiert und danach mit warmen Wasser gründlich abgespült. Abgetrocknet wird das Gesicht mit einem sauberen Handtuch oder sauberen Papierhandtüchern.
  2. Das Tonic wird auf ein Wattepad aufgebracht, mit dem das gesamte Gesicht gereinigt wird.
  3. Die Fruchtsäure wird dünn aufgetragen. Für trockene Haut eignet sich die Fruchtsäure Creme, für fettige Haut das Fruchtsäure Gel.
    Durch die Fruchtsäure wird nicht nur die Hornschicht entfernt, sondern der Kollagenstoffwechsel in der Haut angeregt. Sollte es zu einem starken Brennen oder einer Rötung kommen, muss die Fruchtsäure für ein bis zwei Tage durch eine normale Feuchtigkeitscreme ersetzt werden.
    Beim Auftragen ist zu beachten, dass die Menge, der Druck mit dem die Massage durchgeführt wird, und auch die Dauer der Massage die Wirkung beeinflussen können.
  4. Am Abend wird der Vorgang wieder mit dem Waschgel begonnen, je nach verwendetem Makeup kann hier auch eine größere Menge Waschgel hilfreich sein.
  5. Die Haut wird erneut mit dem auf ein Wattepad aufgebrachten Tonic gereinigt.
  6. An Stelle der Fruchtsäure wird am Abend eine Vitamin A Creme aufgetragen, die ebenfalls die Hornschicht abträgt und den Stoffwechsel fördert. Diese Creme kann genüsslich einmassiert werden, ohne auf den Druck, die Dauer oder die verwendete Menge achten zu müssen.

 

Es ist wissenschaftlich bestätigt, dass durch die medizinische Crementherapie der Hautstoffwechsel angeregt wird. Kollagene, Hyaluron und Fasern werden produziert und sorgen damit für einen jugendlichen Teint.

Bereits nach 14 Tagen ist die positive Wirkung eindeutig sichtbar.

Durch die weitere Nutzung der Seite stimmen Sie der Verwendung von Cookies und den Datenschutzbestimmungen zu. Weitere Informationen

Die Cookie-Einstellungen auf dieser Website sind auf "Cookies zulassen" eingestellt, um das beste Surferlebnis zu ermöglichen. Wenn du diese Website ohne Änderung der Cookie-Einstellungen verwendest oder auf "Akzeptieren" klickst, erklärst du sich damit einverstanden.

Schließen