Pigmentflecken entfernen

Unsere Behandlung mit Laser und Radiofrequenz lässt Pigmentflecken verschwinden und bringt gleichzeitig einen Antifalten-Effekt.

Pigmentflecken

Die wichtigsten Infos zum Entfernen von Pigmentflecken:

  • Dauer: 30-60 Minuten
  • Ausfallzeit: 3-10 Tage
  • ideale Behandlungszeit: Herbst bis Frühling
  • Schmerzen: fast schmerzfrei
  • weitere Infos: 2 Wochen vor und 4 Wochen nach jeder Laserbehandlung sollte man die Sonne strikt meiden
  • Preis: ab 590 €

Frische Haut ohne Flecken

Pigmentflecken im Gesicht, am Hals und an Händen, Sommersprossen, Sonnen- und Altersflecken, sowie geplatzte Äderchen lassen sich sehr gut mit dem SRA-Laser behandeln. Dieser regt eine Kollagenneubildung an, was einen zusätzlichen Anti-Aging-Effekt bringt.

Schonende Behandlung

Die Hautverjüngung erfolgt mit IPL und Radiofrequenz in einem Behandlungsgang. Der Anti-Falten-Effekt wird durch die im Bindegewebe stattfindende Kollagenneubildung erreicht. Der SRA-Laser arbeitet besonders schonend und sanft, ohne chemische Substanzen oder Hautabtragungen. Die Behandlung ist fast schmerzfrei und dauert weniger als eine Stunde. Zwei Wochen vor und 4 Wochen nach jeder Laserbehandlung sollte man die Sonne strikt meiden, da es sonst zu Hyperpigmentierungen kommen kann.

Unsere Leistungen

Durch den Laser werden braune Flecken, sichtbare Äderchen und Hautrötungen entfernt. Mit zusätzlicher Radiofrequenzenergie erfolgt ein Shrinking der kollagenen Fasern. Neues Kollagenwachstum wird angeregt und damit die Falten von innen aufgefüllt. Bevor die braunen Flecken und die geplatzten Äderchen völlig verschwinden, werden sie verstärkt sichtbar, weil sie an die Oberfläche treten und dort von den Fresszellen des Körpers abgebaut werden. Eine von uns empfohlene Camouflage deckt diesen Vorgang ab. Sie können sofort wieder Ihren gewohnten Tätigkeiten nachgehen. Je nach Hautbeschaffenheit sind drei bis vier Sitzungen im Abstand von vier Wochen zu empfehlen.

Dr. Eva Wegrostek

Vereinbaren Sie ein Beratungsgespräch

Gerne stehen wir Ihnen für eine Terminvereinbarung unter +43 1 943 93 93 zur Verfügung.

Für Erstordinationen werden €150,- verrechnet.

Terminvereinbarung

Laserbehandlung

Laserbehandlung zur Faltenglättung, zum Entfernen von Pigmentflecken und Äderchen und zur dauerhaften medizinischen Haarentfernung.

Video Abspielen

Es fühlt sich an wie ein leichtes Zwicken auf der Haut.

Unmittelbar nach der Behandlung haben Sie ein leichtes Hitzegefühl, Rötungen und damit einhergehende Schwellungen können auftreten.
Die braunen Flecke werden dunkler und damit deutlicher sichtbar und werden dann von den Fresszellen der Haut abgetragen. Je größer der braune Fleck, desto länger der Abtragungsmechanismus. Der Vorteil der Laserbehandlung im Vergleich zu einer Peeling-Behandlung ist, dass Sie diese dunkler werdenden Flecke überschminken können.

Während der Abheilungsphase ist akribisch darauf zu achten, dass 2 – 3 x tgl. Sonnenschutz aufgetragen wird, mind. LSF 50. Die Sonne ist zwei bis vier Wochen nach der Laserbehandlung strickt zu meiden, da es sonst an anderen Stellen zu neuerlichen Pigmentbildungen kommen kann.

Ja.
Aufgrund von Sonneneinstrahlung, besonders nach Sonnenbränden, können Pigmentflecke wieder entstehen. Je weniger die Haut ungeschützt der Sonne ausgesetzt ist, desto weniger werden Pigmentflecke wiederkommen.

Das kommt auf das Ausmaß der Vorschädigung der Haut und auf das Ausmaß der Pigmentflecke an. Behandlungen werden alle 4 – 6 Wochen durchgeführt. Im Durchschnitt genügen 1- 2 Behandlungen.

Das Um und Auf vor einer Laserbehandlung ist, dass die Haut nicht gebräunt ist, da sonst die Gefahr besteht, Verbrennungen auszulösen. D.h. man darf sich bis zu vier Wochen vor einer Laserbehandlung keiner Sonnenbestrahlung ausgesetzt haben und zwei Wochen vorher keinen Selbstbräuner verwendet haben!
Um der Gefahr dieser Verbrennungen entgegenzuwirken und um Hyperpigmentierungen im Nachhinein zu verhindern, empfehlen wir unseren Patienten, zwei Wochen vor und zwei Wochen nach der Laserbehandlung eine von uns empfohlene Vorbereitung.
Bei Nichtbefolgen kann es zur Verstärkung der alten und zum Entstehen von neuen Pigmentflecken kommen.

Am häufigsten werden Gesicht, Dekolleté und Hände behandelt, auch oft jene Flecken am seitlichen Hals und unter dem Ohr, die durch das Sprühen von Parfum entstehen.

Die Rötung und Schwellung beträgt ca. 1 Tag, da man sich sofort nach der Behandlung schminken kann und das auch während der Abheilungszeit. Der Ausfall ist Auslegungssache.
Innerhalb der ersten drei Tage wird von Sauna und Dampfbad abgeraten, weil dies zu einer vermehrten Schwellung führen könnte.

Was unsere Kunden sagen

„Die Behandlung ist schmerzfrei und hat mich von meinen Altersflecken im Gesicht befreit.“

Diese Therapien könnten Sie ebenfalls interessieren

Dr. Eva Wegrostek

Vereinbaren Sie ein Beratungsgespräch

Gerne stehen wir Ihnen für eine Terminvereinbarung unter +43 1 943 93 93 zur Verfügung.

Für Erstordinationen werden €150,- verrechnet.

Terminvereinbarung

Durch die weitere Nutzung der Seite stimmen Sie der Verwendung von Cookies und den Datenschutzbestimmungen zu. Weitere Informationen

Die Cookie-Einstellungen auf dieser Website sind auf "Cookies zulassen" eingestellt, um das beste Surferlebnis zu ermöglichen. Wenn du diese Website ohne Änderung der Cookie-Einstellungen verwendest oder auf "Akzeptieren" klickst, erklärst du sich damit einverstanden.

Schließen